Webdesign Berlin

Webdesign Berlin – wie läuft das eigentlich ab?

Bevor wir den Teig in den Ofen schieben und eine erstklassige Webseite für Sie backen, gilt es, eine Vielzahl verschiedener Fragen zu klären. Jeder Kunde ist anders, und jeder mag und braucht eine andere Sorte Gebäck. Sie bekommen von uns niemals eine Standardlösung übergestülpt, sondern immer ein ganz individuelles Rezept. Wenn diese Punkte geklärt sind, können wir den Aufwand Ihres Webdesign Projektes abschätzen und eine Preiskalkulation erstellen. Gemeinsam werden wir also folgende Zutaten Ihres Rezeptes besprechen:

Grundlegende Fragen:

  • Wie groß ist Ihr Unternehmen und was für einen Webauftritt wünschen Sie sich?
  • Brauchen Sie eine digitale Visitenkarte, einen Shop, eine Landingpage, ein Webportal oder ein Blog? Oder mehrere dieser Komponenten?
  • Wünschen Sie sich eine individuelle Lösung oder darf es ein schon bewährtes Rezept sein?

Ihre Zielgruppe:

  • Wem schmecken Ihre Kekse am besten? Erliegen Sie nicht dem Irrglauben, Ihr Gebäck sei für jeden perfekt, denn das ist es nicht. Seitenbetreiber, die so denken, verbauen sich die Chance auf eine optimal angepasste Zielgruppe, die von ihren Produkten wirklich begeistert ist.
  • Nehmen wir einmal ein Beispiel aus der Bäckerei. Ihre Spezialität sind Einhornkekse, und diese sollen ganz besonders glitzern und schillern, und zwar in Regenbogenfarben. Nun gibt es zwei Anbieter von Glitzer für Kekse: einen der anbietet, Ihnen aus seinen Farben irgendwie einen Regenbogen zu mischen, und einen, der auf regenbogenfarbenen Keksglitzer spezialisiert ist, sein eigenes Rezept entwickelt hat und dessen Glitzer sogar nachtleuchtend ist. Welchen wählen Sie? Na also. Seien auch Sie der Spezialist, der den Anforderungen Ihrer Kunden optimal gewachsen ist.
  • Wollen Sie Ihr Gebäck an den Mann bringen, über Ihre Rezepte informieren oder andere Bäcker beraten? Wenn Sie sowohl den B2B als auch den B2C Bereich abdecken, bietet sich die Programmierung von zwei Präsenzen an.
  • Welche Funktionen braucht Ihre Webseite, um die gewünschten Ziele zu erreichen? Soll sie emotionalisieren und damit zum Kauf verführen? Soll Ihr Besucher sich anmelden, in Kontakt treten oder eine andere Interaktion ausführen? Nur wenn Sie wissen, was Sie erreichen wollen, können Sie Ihr Ziel ins Auge fassen.

Die technische Basis:

  • Welche technische Basis ist für Ihr Webdesign am besten geeignet? Das können zum Beispiel ein CMS, Shop oder Blog sein. Wollen Sie regelmäßig neue Beiträge veröffentlichen und damit Content Marketing betreiben? Oder wissen Sie vielleicht noch nicht genau über Ihre Möglichkeiten Bescheid und brauchen eine detaillierte Beratung?
  • Werden Geschäfte über die Website abgewickelt? Wenn ja, was wird dafür benötigt? Brauchen Sie eine verschlüsselte Verbindung, weil Sie Kundendaten erheben?
  • Wie soll über die Seite kommuniziert werden? Wollen Sie einen Chat oder eine sonstige Kontaktmöglichkeit anbieten?
  • Sollen auch andere Personen Beiträge für Ihre Seite verfassen? Welche Rechte sollen sie im Backend besitzen?

Organisatorische Fragen zum Webdesign:

  • Welchen Umfang soll die Seite haben? Welche Hierarchien und Unterseiten sind geplant?
  • Wollen Sie Ihre Kekse international oder nur im deutschsprachigen Raum anbieten?
  • Woher kommen die Bilder für Ihre Seite, sind schon Grafiken vorhanden, müssen welche erstellt werden oder wollen Sie auf Stockbilder zurückgreifen?

Webdesign

Das Design:

  • Das Auge isst mit, darum werden wir gemeinsam das passende Design für Ihre Webseite planen.
  • Welchen Stil wollen Sie mit Ihrer Seite aufgreifen, welchen Geschmack bedienen? Welches Image wollen Sie Ihrer Bäckerei verpassen? Die Webdesign Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos, wagen Sie etwas!
  • Haben Sie bereits eine CI? Dann werden wir dafür sorgen, dass Ihr Gebäck überall wiedererkannt wird.
  • Sobald diese Fragen geklärt sind, geht es an die Umsetzung Ihrer geplanten Seiten.

Eine lückenlose Kommunikation beim Webdesign

Wir bleiben während der Erstellung Ihrer Webseite eng mit Ihnen in Kontakt und halten Sie auf dem Laufenden, wie der Teig aufgeht und was der sonstige Stand Ihrer Zutaten ist. Dabei haben Sie stets einen festen Ansprechpartner, der Ihre Wünsche genau kennt und mit dem Rest des Teams kommuniziert.

Und wenn alles steht?

Machen Sie sich keine Sorgen wie es weitergeht, wenn Ihre Seite erst einmal veröffentlicht ist. In vielen Fällen sind Sie in das System nicht eingearbeitet und brauchen für sich oder Ihre Mitarbeiter eine Schulung. Kein Thema, natürlich sind wir auch nach dem Launch für Sie da. Wir geben Ihnen eine Einführung im nötigen Umfang und zeigen Ihnen die Grundlagen der Bedienung. Sie erfahren, wie Sie neue Inhalte aufspielen und die Seite aktuell halten können. Wenn Sie diesbezüglich unsicher sind, können Sie Ihren Internetauftritt natürlich auch über uns warten und pflegen lassen. Dann werden wir uns um die notwendigen, regelmäßigen Updates kümmern und eventuelle Sicherheitslücken (die bei jedem System auftauchen können) umgehend schließen.

Eine Webseite lebt nur, wenn Sie regelmäßig bearbeitet und erweitert wird! Ihre Zielgruppe wartet auf neue Rezepte und will mit Ihnen im Kontakt sein. Was Sie jetzt brauchen, ist eine Content Marketing Strategie, die das Webdesign immer wieder mit neuem Leben füllt. Wir von den webcookies erledigen das für Sie! Wir beraten Sie, vermitteln externe Content Experten und tracken den Erfolg Ihrer Seite, falls gewünscht. Lassen Sie uns durchstarten!

Ähnliche Artikel